Blaumacher-Lohnfortzahlungsbetrug

Drucken

 

Die Böckmann Detektei aus Koblenz - Urlaub auf Krankenschein, sogenannte ,,Blaumacher’’ werden von unseren Detektiven schnell entlarvt….

 
Die Fehlzeiten eines Mitarbeiters können ganz schnell mal in die Tausende von Euros gehen. Die Konsequenzen die für Sie daraus entstehen, brauchen wir Ihnen als Unternehmer nicht zu erläutern. Die Dreistigkeit mit derer sich mancher Mitarbeiter bedient, ist mehr als erschreckend.

Sie kennen diese Situation sicherlich nur zu gut: Ein Mitarbeiter möchte wegen einem Umzug oder einem verlängerten Wochenende Urlaub haben. Sie können ihm aber aus betrieblichen Gründen keinen genehmigen und am nächsten Tag wird Ihnen eine Krankmeldung auf den Schreibtisch gelegt. Bei seinen Kollegen äußerte er sich eventuell auch schon zuvor, ,,Wenn ich keinen Urlaub bekomme, hole ich mir halt nen gelben Urlaubsschein…’’. Wir überprüfen den armen Kranken, auch ,,Blaumacher’’ genannt, im Zuge einer Observation und dokumentieren Ihnen sein Fehlverhalten in seiner Krankenzeit bzw. überprüfen den ,,Blaumacher’’, ob er sich in seiner krankgeschriebenen Zeit auch gesundheitsfördernd verhält und zu seiner Genesung beiträgt. Für Sie als Unternehmer ist es nicht möglich diese Mitarbeiter unerkannt zu beobachten, doch unsere Detektive bleiben dem ,,Blaumacher’’ immer auf den Fersen und er hat keine Chance sich der Observation zu entziehen. In vielen Fällen gehen die krankgeschrieben Mitarbeiter auch anderen Nebenbeschäftigungen / Schwarzarbeit nach oder sie führen ausschweifende Renovierungsarbeiten an ihren Häusern oder Wohnungen durch. Oftmals gehen die ,,Blaumacher’’ mit angeblichen Bein- bzw. Fußverletzungen oder Rückenleiden ins Fitnessstudio, Tennisspielen oder auch zum Bolzen auf den Fußballplatz. In diesen Fällen stehen unsere Detektive natürlich als sehr interessierte Sportfans mit auf den Tribünen…..

Haben Sie den begründeten Verdacht einen solchen ,,Blaumacher’’ in ihren Reihen zu haben, dann zögern Sie nicht und nehmen sofort Kontakt mit unserer Detektei auf. Auch wenn Sie momentan keinen akuten Fall in ihrem Unternehmen haben, sich diese Problematik in der Vergangenheit aber öfters in einem ihrer Mitarbeiter widerspiegelte, sollten Sie uns anrufen um sich über den Ablauf und die Kosten eines solchen Detektiveinsatzes zu informieren.

Rufen Sie unsere Detektei an und Herr Böckmann wird Sie dann persönlich in einem kostenlosen Beratungsgespräch über die individuellen Möglichkeiten welche die Detektei Böckmann aus Koblenz für Ihre Belange durchführen kann informieren.


''Es gibt kein Problem, was sich nicht gemeinsam lösen lässt''